Dienstag, 10. Dezember 2019
Home > Polizeiberichte
Polizeibericht

Polizeibericht vom 29.11.2019

29.11.2019 | Lichtenberg: Schwerverletzte bei Verkehrsunfall Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 54-jährige Radfahrerin gegen 17.30 Uhr den Radweg der Landsberger Allee in Richtung Liebenwalder Straße. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle Schalkauer Straße soll sie dann mit einem rennenden 7-jährigen Jungen, der den Radweg der Landsberger Allee von links überqueren wollte, zusammengestoßen und

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 20.11.2019

20.11.2019 | Alt-Hohenschönhausen: Tatverdächtige nach Einbruchsversuch festgenommen Polizeikräfte nahmen heute früh in Alt-Hohenschönhausen zwei mutmaßliche Einbrecher fest. Ein Anwohner der Konrad-Wolf-Straße hörte gegen 3.30 Uhr laute Geräusche und sah daraufhin zwei Männer, die sich mit einem Brecheisen an der Eingangstür eines Geschäfts zu schaffen machten. Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei,

Weiterlesen
Polizeiaktion mit Beschlagnahme von PKWs

Polizei Berlin zieht Bilanz zum ISF-Projekt „LIMES“

Polizei Berlin und Partner ziehen Bilanz im ISF-Projekt „LIMES“- zur Bekämpfung der russischsprachigen organisierten Kriminalität und internationalen Kfz-Verschiebung Berlin/Brandenburg/Sachsen/Sachsen-Anhalt Das seit dem 1. Januar 2017 im Landeskriminalamt Berlin betriebene und durch die EU finanzierte Projekt LIMES zur Bekämpfung der russischsprachigen organisierten Kriminalität und internationalen Kfz-Verschiebung lief am 30. September 2019 aus. Neben

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 15.11.2019

15.11.2019 | Neu-Hohenschönhausen: Fußgänger von Tram angefahren In Neu-Hohenschönhausen wurde gestern Abend ein Fußgänger von einer Tram erfasst und dabei schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen überquerte ein 46-Jähriger gegen 18.10 Uhr die Gleise der Tram in der Falkenberger Chaussee in Höhe einer Fußgängerfurth und übersah hierbei offenbar eine herannahende Tram. Die

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 02.11.2019

02.11.2019 | Alt-Hohenschönhausen: Mann bei Polizeieinsatz durch Schuss aus Dienstwaffe verletzt Bei einem Polizeieinsatz in Alt-Hohenschönhausen wurde heute Mittag gegen 13.30 Uhr ein Mann durch einen Schuss aus der Dienstwaffe einer Polizeibeamtin verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde die Polizei wegen eines kleinen Feuers zu einem leerstehenden Gebäudekomplex in der Wollenberger Straße

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)