Donnerstag, 22. August 2019
Home > Themen
Talsperre Neustadt im Harz

Wo bleibt der Wassergipfel?

/// Glosse /// - Deutschland droht laut Experten ein Waldsterben "ungeahnten Ausmaßes". Agrarministerin Klöckner suchte nun im sächsischen Moritzburg mit CDU-Fachministern nach Lösungen. Die Lage ist dramatisch: Millionen toter Bäume, vorwiegend Fichten, stehen in deutschen Mittelgebirgswäldern und sogar in Nationalparken. Die Tagesschau eilt zu dem Thema herbei, und verfasst gleich eine

Weiterlesen
Privates Löschflugzeug

Fluggesellschaften verstaatlichen?

Als Antwort auf die Klimakrise hat Linkspartei-Vorsitzende Bernd Riexinger die Verstaatlichung von Fluggesellschaften gefordert. Warum dies keine gute Idee ist, wird in einer Glosse in der Pankower Allgemeine Zeitung erläutert: Verstaatlichung von Fluggesellschaften ist keine Lösung!

Weiterlesen
Re-Use-Berlin

Ideenwettbewerb von Re-Use Berlin gestartet

Umweltsenatorin Regine Günther hat zum zweiten Ideenwettbewerb zur Wiederverwendung von Gebrauchtwaren aufgerufen. Die Initiative Re-Use Berlin, die 2018 unter dem Motto „Wiederverwenden statt Wegwerfen“ gestartet ist, wird damit fortgesetzt. Alle Berlinerinnen und Berliner können beim zweiten Ideenwettbewerb für die Wiederverwendung von Gebrauchtwaren mitmachen. Senatorin Regine Günther sagte dazu: „Wenn wir mehr gebrauchte

Weiterlesen
Vodaphone startet das 5G-Netz

Vodaphone startet mit dem 5G-Netz durch!

Die EU-Kommission hat am 16.7.2019 der 18,4 Milliarden Euro schweren Übernahme der Liberty Global Kabelnetze in Deutschland, Tschechien, Ungarn und Rumänien durch Vodafone zugestimmt. Die Vodafone Gruppe wird damit zum größten Breitband- und Mobilfunkanbieter Europas. Bei Vodaphone knallten nicht nur die Sektkorken, sondern auch die Startschüsse für den Ausbau der 5G-Breitbandnetze. „Es

Weiterlesen
There is no Planet B

Sommerschule Klimawissen für Schülerinnen und Schüler

Die Fridays for Future Demonstrationen in Berlin finden im Invalidenpark statt, in unmittelbarer Nähe zum Naturkundemuseum. Gemeinsam mit dem Berliner Team von Fridays for Future und dem Potsdamer Institut für Klimaforschung hat das Museum für Naturkunde Berlin die Sommerschule Klimawissen für Schülerinnen und Schüler gestarter. Projektleiterin Wiebke Rössig sieht in

Weiterlesen
Wohnen wird zu teuer für Normalverdiener

Deutscher Mieterbund fordert radikale Mietrechtsreform

„Wir brauchen eine Neuausrichtung in der Wohnungs- und Mietenpolitik. Der Erkenntnis der Regierungsparteien zu Beginn der Legislaturperiode: ‚Wohnen und Mieten sei die soziale Frage unserer Zeit‘, müssen endlich Taten folgen“, forderte der Präsident des Deutschen Mieterbundes (DMB), Dr. Franz-Georg Rips, heute auf einer Pressekonferenz in Berlin. Der Zerfall der Gesellschaft droht

Weiterlesen
Schafe auf der Dorfaue

Charta für das Berliner Stadtgrün

Am 14. Mai 2019 wurde die neue Online-Beteiligungsphase zur Charta für das Berliner Stadtgrün gestartet. Alle Berliner*innen sind herzlich eingeladen, ihre Vorschläge in den Prozess einzubringen und den veröffentlichten Charta-Entwurf der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zu kommentieren. Das Online-Beteiligungsverfahren läuft bis zum 11. Juni 2019. Zusätzlich zum Online-Dialog

Weiterlesen
DHL: Vision Picking mit Augmented Reality

Datenbrillen mit Augmented Reality bei DHL-Logistik im Einsatz

Als einer der ersten Kunden weltweit, setzt DHL für das virtuell unterstützte Kommissionieren, das sogenannte Vision Picking, künftig auch Datenbrillen der Glass Enterprise Edition der zweiten Generation ein. Der Einsatz von Smart Glasses und Wearables gehört zur Digitalisierungsstrategie bei DHL. Die neuen Datenbrillen sind kaum noch von normalen Brillen zu

Weiterlesen
Codename "Worldnewsmag"

Neues Zeitungsprojekt für Berlin und die Welt startet

/// – Projekt /// – Die Marzahn-Hellersdorf-Zeitung bekommt ein "Dach". Das Digitale Medien Netzwerk Berlin mit 12 digitalen Bezirkszeitungen ist die mediale Basis für ein umfassendes SmartCity-Projekt in Berlin. Vorbild ist die Pankower Allgemeine Zeitung. Eine Modernisierung und Beschleunigung der Seiten steht im Sommer bevor. Die Idee: Jeder Berliner Bezirk

Weiterlesen
facebook & Instagram

Datenpannen bei Facebook & Instagram alarmieren Börsenaufsicht

Nach vielen Datenschutzpannen ist nun auch Instagram betrofffen. Eine Datenpanne bei Instagram erweist sich als deutlich gravierender als zunächst von Facebook kommuniziert wurde. Ende März hatte der Konzern zugegeben, dass die Passwörter von Hunderten Millionen Nutzern von Facebook-Diensten intern im Klartext abgespeichert und für Mitarbeiter des Unternehmens zugänglich gewesen seien.

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.