Home > Shopping
C&A Sommerschlußverkauf

„C & A mit Wumms aus der Krise …“

Der in die Krise geratene Modehändler C & A hat schwer unter dem Corona-Lockdown gelitten. Doch nach Verabschiedung des Konjunkturpaketes der Bundesregierung hat man sich bei C & A eine Mutmacher-Kampagne verordnet: „C&A mit Wumms aus der Krise …“ so steht es auf den Plakaten, die Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister

Weiterlesen
SB-Kassen bei Kaufland

Kaufland senkt pünktlich zum 1. Juli alle Preise

Als einer der ersten Händler hat Kaufland sofort nach Beschluss der Mehrwertsteuerreduktion entschieden, den Preisvorteil in vollem Umfang an seine Kunden weiterzugeben. „Wir unterstützen die Zielsetzung der Bundesregierung, damit die Entlastung bei allen Bürgern ankommt und sie bei ihrem täglichen Einkauf profitieren“, so Andreas Schopper, Geschäftsleitungsmitglied Einkauf Deutschland. „Unser Anspruch

Weiterlesen
Pflanzen und Kräuter plastikfrei

REWE: Topf-Pflanzen und Kräuter plastikfrei verpackt

REWE und verschiedene Anbieter von Pflanzen und Kräutern testen neue Wege in der Produktverpackung um Plastik zu ersetzen. Inzwischen gibt es eine bewährte 100 Prozent plastikfreie Verpackung.Verzichtet wird sowohl auf die trichterförmige Plastiktüte (Sleeve) als auch auf den Plastiktopf. Die Pflanzen und Kräuter werden ausschließlich in einem Recyclingpapier verpackt. Der

Weiterlesen
Nachfülltabs der Lidl-Eigenmarke "W5"

Lidl: Wasserlösliche Reiniger-Tabs sparen Plastik

Seit 11. Mai 2020 bietet Lidl erstmalig Produktinnovation, die im Plastik im Reinigungsmittel-Segment spart. Mit innovativen Nachfülltabs der Lidl-Eigenmarke „W5“ für vier verschiedene Reinigungsmitteltypen ersetzen den Neukauf von in Flaschen verpackten Reinigungsmitteln. Die Tabs werden einfach in Leitungswasser gelöst und in Leerflaschen gefüllt. Lidl leistet damit im Einzelhandel einen positiven

Weiterlesen
dm-Paketservice

dm-Paketservice: In Online-Shops einkaufen und an dm-Markt liefern lassen

Seit März 2020 testet dm in mehr als 150 Märkten in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Service. Kunden können ihre Pakete – unabhängig mit welchem Paketdienstleister diese versendet werden – in einen der dm-Märkte liefern lassen und während der Öffnungszeiten abholen. Zudem nehmen Mitarbeiter vor

Weiterlesen
Plastikfreie Verpackungen

Der neue Trend: Mode ohne Plastik

In vielen Bekleidungsgeschäften hängen die Waren an Kleiderständern und werden weitgehend unverpackt an die Kunden verkauft. Ein Teil der Waren liegt jedoch oft auch in Regalen, schön verpackt, meist in Plastikfolie, um den Kunden eine optimale Produktqualität zu gewähren, die keine Schäden durch Transport erlitten hat. Diese Art der

Weiterlesen
Kaufland Mehrwegdeckel

Kaufland führt Mehrwegdeckel ein

Kaufland setze einen weiteren schritt seiner Vision „Weniger Plastik – geschlossene Kreisläufe“ um. Ab ab sofort wird auf den Einwegdeckel aus Plastik bei ausgewählten Joghurt- beziehungsweise Frischkäseartikeln aus dem Eigenmarkensortiment verzichtet. Darunter zählen verschiedene Produkte der Kaufland-Marken K-Classic, K-Free und K-Take it veggie. Den Verbrauchern bietet das Unternehmen eine nachhaltige

Weiterlesen
Label "Oft länger gut"

BIO COMPANY ändert das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD)

Die Bio-Supermarktkette stellt die Produkte ihrer Eigenmarke um: seit Januar 2020 werden sukzessive alle eigenen Artikel das Label „Oft länger gut“ erhalten. Das neue Label wird zusätzlich zum gesetzlich vorgeschriebenen MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) eingeführt. Damit beteiligt sich die BIO COMPANY an der bundesweiten Kampagne von „Too Good To Go“ und möchte

Weiterlesen
Nachhaltige Sportkollektion

Grüne Sportkollektion bei Kaufland

Vision „Weniger Plastik – geschlossene Kreisläufe“ - die Schwarz Gruppe, die mit den Handelssparten Lidl und Kaufland zu den international größten Handelsunternehmen gehört, hat eine ganzheitliche, internationale Strategie entwickelt, mit der den Umweltproblemen mit Plastik-Rohstoff begegnet wird. Mit fünf Handlungsfeldern will die Unternehmensgruppe die Vision „Weniger Plastik – geschlossene Kreisläufe“

Weiterlesen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF

Galeria Karstadt Kaufhof und Hugendubel weiten Zusammenarbeit aus

Nach vier gemeinsam erfolgreichen Jahren mit Hugendubel Shop-in-Shops bei Karstadt wird das Büchersortiment nun bis Ende 2020 auf die Galeria Kaufhof-Filialen ausgerollt. Mit fast 180 Filialen hat sich das markterprobte Büchersortiment in den Warenhäusern dann mehr als verdoppelt. Hugendubel übernimmt dabei Einkauf, Logistik und Warenpräsentation, während der Verkauf durch Galeria Karstadt

Weiterlesen