Home > Bauen > Gehrenseestraße: Straßenbauarbeiten

Gehrenseestraße: Straßenbauarbeiten

Baustelle

Von Montag, 25. April bis Freitag, 29. April 2022, finden in der Gehrenseestraße 8 in Hohenschönhausen dringend notwendige Straßenbauarbeiten zur Beseitigung einer Gefahrenstelle statt.

Aus diesem Grund kommt es im genannten Zeitraum zu Verkehrseinschränkungen. Im Baustellenbereich wird der Fahrzeugverkehr im wechselseitigen Vorrang von zwei auf einen Fahrstreifen eingeschränkt. Rad- und Fußgängerverkehr sind von den Einschränkungen nicht betroffen.

Der für Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr zuständige Bezirksstadtrat, Martin Schaefer (CDU) erklärte dazu: „Teilnehmer des motorisierten Verkehrs müssen sich in dieser Woche auf Verzögerungen aufgrund der veränderten Verkehrssituation in der Gehrenseestraße einstellen. Dafür bitte ich um Verständnis. Bitte passieren Sie die Baustelle mit besonderer Aufmerksamkeit und Umsicht. Hier wird eine Gefahrenstelle beseitigt, was langfristig zur Erhöhung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer an dieser Stelle führt.“