Mittwoch, 29. Mai 2024
Home > Bauvorhaben
Über hundert Jahre altes Pumpwerk wird Ort für digitales Lernen

Über hundert Jahre altes Pumpwerk wird Ort für digitales Lernen

Die Berliner Wasserbetriebe haben den ersten Bauabschnitt ihres neuen digitalen Ausbildungs- und Weiterbildungscampus vorgestellt. Im ehemaligen Abwasser-Hauptpumpwerk Lichtenberg sollen ab Juni 2024 junge Menschen unter anderem in Umweltberufen ausgebildet werden. In den nächsten Jahren folgt nun der Umbau des heutigen Aus- und Weiterbildungszentrums zu einem digitalen, vernetzen, klimafreundlichen und schwammstadtgerechten

Weiterlesen
Schulbauoffensive in Berlin

Digitale Schulbaukarte zur Schulbauoffensive in Berlin

Die Schulbauoffensive ist Zentrales Infrastrukturprojekt des Landes Berlin. Das Ziel der laufenden Schulbauoffensive ist die Bereitstellung einer ausreichender Anzahl moderner Schulplätze, mit geeigneter in Ausstattung für einen zeitgemäßen Unterricht. — Die Erweiterung und Sanierung bereits bestehender Gebäude und der Neubau moderner Schulen stehen im Fokus. Die neue digitale Karte der

Weiterlesen
Rathaus Lichtenberg

Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg

Im Monat August 2023 sind drei Anträge auf Baugenehmigung im Bezirksamt Lichtenberg eingegangen: Bahnhofstraße 15 (Alt-Hohenschönhausen): Neubau eines Lagergebäudes mit einer Gewerbeeinheit Witzenhauser Straße 64 (Alt-Hohenschönhausen): Neubau von 6 Doppelhaushälften – 6 Wohneinheiten Nördl. Huronseestraße 48/58 (Friedrichsfelde): Neubau von 2 Mehrfamilienhäusern – 148 Wohneinheiten Im Monat August 2023 wurde eine Baugenehmigung erteilt: Rhinstraße 139

Weiterlesen
Aktuelle News für Sie gelesen

Habecks „Wärmewende-Mikado“ am Bau

Kommentar Michael Springer Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) soll wie bisher geplant bereits am 1. Januar 2024 in Kraft treten. Verpflichtend sind die Vorgaben zunächst allerdings nur für bestimmte Neubauten. Ab 2024 sollen neu eingebaute Heizungen zu mindestens 65 Prozent mit erneuerbarer Energie betrieben werden.Im Gebäudebestand geht es nicht so schnell, hier

Weiterlesen
Landschaftsbauarbeiten

Bauarbeiten zur Neugestaltug der Grünanlage Erieseering

Auf dem 6.000 Quadratmeter großen Grundstück zwischen Erieseering und Sewanstraße in 10319 Berlin-Friedrichsfelde haben in der ersten Januarwoche Landschaftsbauarbeiten begonnen. Die Grünfläche wird in den kommenden Wochen saniert und vollständig umgestaltet. Der für das Straßen- und Grünflächenamt Lichtenberg zuständige Bezirksstadtrat Martin Schaefer (CDU) erläuterte das Projekt: „Nur wenige Bereiche in diesem

Weiterlesen
Wohnungsbau in Berlin

Aktuelle Bauvorhaben und Baugenehmigungen

Am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022 informierte das Bezirksamt Lichtenberg den zuständigen Ausschuß „Ökologische Stadtentwicklung, Mieter:innenschutz und Facility Management“ der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg (BVV) über eingegangene Bau- und Planungsvorhaben und die im Monat November erteilten Baugenehmigungen. Die Vorhaben werden vorgestellt und mit den Bezirksverordneten diskutiert. Stellungnahmen der Parteien und Abgeordneten liegen

Weiterlesen
Rathaus Lichtenberg

Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg

In der 14. Sitzung des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung, Mieter:innenschutz und Facility Management der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Lichtenberg wurde am Donnerstag, 13. Oktober 2022 vom informiert Das Bezirksamt Lichtenberg informierte am Donnerstag, 13. Oktober 2022 den Ausschuss Ökologische Stadtentwicklung, Mieter:innenschutz und Facility Management der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Lichtenberg über eingegangene Bau- und Planungsvorhaben

Weiterlesen
Trabrennbahn Karlshorst

Trabrennbahn Karlshorst: Beteiligung der Öffentlichkeit im Vorfeld des B-Planverfahrens

Eine breite Beteiligung der Öffentlichkeit im Vorfeld eines Bebauungsplanverfahrens zur Sicherung und Entwicklung der Trabrennbahn Karlshorst wird im Oktober starten. Das Bezirksamt Lichtenberg lädt dazu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein: Am Donnerstag, 20. Oktober, um 16.30 Uhr haben interessierte Familien (insbesondere mit Kindern, die in den ansässigen Reitschulen trainieren) die Möglichkeit

Weiterlesen
Pflasterarbeiten in der Gorkistraße

„Shoppen, schlendern, schlemmen, schippern in Alt-Tegel“

Die Pflasterarbeiten in der Gorkistraße in Alt-Tegel nähern sich der Fertigstellung. Der Pflasterer hat nur noch wenige Meter Kleinsteinpflaster zu verlegen, bis der Bürgersteig der Berliner Straße erreicht ist.Mit den Bauarbeiten und Schlussarbeiten an und in den Gebäuden nähert sich ein bundesweit und vor allem berlinweit bedeutsames städtebauliches Projekt „Tegel-Quartier“

Weiterlesen
Bauboom trotz Baupreissteigerungen

Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg

In der vergangenen Sitzung des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung, Mieter:innenschutz und Facility Management der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am Donnerstag, 10. März 2022 informierte das Bezirksamt die Ausschußmitglieder über die eingegangenen Bau- und Planungsvorhaben sowie erteilte Baugenehmigungen in Lichtenberg im Monat Februar. Die Vorhaben wurden in der Videokonferenz vorgestellt und mit den Bezirksverordneten

Weiterlesen