Mittwoch, 29. Mai 2024
Home > Aktuell > Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg — Stand Februar 2024

Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg — Stand Februar 2024

Rathaus Lichtenberg

Im Monat Februar 2024 wurden folgende Planungs- und Bauvorhaben in Lichtenberg im Bezirksamt Lichtenberg behandelt:

Es gab es einen Neueingang für Bau-Vorbescheide (über 1 Mio €) für das Vorhaben:

  • Marie-Elisabeth-von-Humboldt-Straße 51, 53 (Falkenberg): Errichtung von 6 Holz-Modul-Häusern mit jeweils 2 bis 3 Wohneinheiten und einem Gemeinschaftswaschraum für Studierende und Auszubildende

Ferner sind fünf Anträge auf Baugenehmigung (über 1 Mio €) im Bezirksamt Lichtenberg eingegangen:

  • Werneuchener Straße 19 A-C (Alt-Hohenschönhausen): Errichtung eines Bürogebäudes mit Tiefgarage
  • Küstriner Straße 59, 60 (Alt-Hohenschönhausen): Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Tiefgarage – 82 Wohneinheiten
  • Josef-Orlopp-Straße 34, 36 (Lichtenberg): Änderung und Nutzungsänderung Dachgeschoss Vorstandsgebäude Konsumgenossenschaft: Ausbau und Umnutzung als Büro
  • Alfred-Kowalke-Straße 17 (Friedrichsfelde): Errichtung eines Erweiterungsbaus des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung
  • Marie-Curie-Allee 100,102 (Friedrichsfelde): Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses – 27 Wohneinheiten

Insgesamt wurden sieben Baugenehmigungen erteilt:

  • Zingster Straße 24-28 (Neu-Hohenschönhausen): Errichtung und Änderung der Feuerwehrzufahrten, Aufstellflächen in den Außenanlagen; Aufstellung von Fahrrad- und Motorradboxen
  • Zingster Straße 16 (Neu-Hohenschönhausen): Nutzungsänderung von Sonnenstudio in einen Umkleide- und Sanitärbereich für das Personal sowie einen Ruheraum für die Sauna
  • Orankestraße 40 (Alt-Hohenschönhausen): Sanierung Bestandsgebäude und Neubau Mehrfamilienhaus – 15 Wohneinheiten
  • Plauener Straße 161 (Alt-Hohenschönhausen): Antrag auf Teilbaugenehmigung: Neubau eines Distributionszentrums mit Büro- und Sozialflächen, Sprinklerzentrale und Sprinklertank, Schallschutzwand
  • Alfred-Jung-Straße 2, 4 (Lichtenberg): Dachgeschossausbau – 6 Wohneinheiten
  • Liepnitzstraße 32 (Karlshorst): Sanierung mit Umnutzung des Erdgeschosses zu Wohnzwecken, Dachgeschossausbau und Anbau Außenaufzug – 5 Wohneinheiten
  • Neuwieder Straße 80 (Karlshorst): Neubau eines Mehrfamilienhauses – 8 Wohneinheiten