Donnerstag, 17. Oktober 2019
Home > Aktuell > Bürgerversammlung: Neugestaltung Grünanlage Krummer Pfuhl

Bürgerversammlung: Neugestaltung Grünanlage Krummer Pfuhl

Planungsentwurf Krummer Pfuhl

Die Grünanlage Krummer Pfuhl (im Ortsteil Wartenberg, in der Nähe der Ernst-Barlach-Str., Woldegker Str. und Rostocker Straße) wird neu gestaltet und aufgewertet. Der erste Planungsentwurf wird nun allen Interessierten vorgestellt. Dazu lädt das Bezirksamt Lichtenberg ein:

Der Spielplatz innerhalb der Grünfläche wird im Zuge der Bauarbeiten verlagert und erweitert. Das führt dazu, dass die gesamte Grünanlage aufgewertet wird. Am Krummen Pfuhl sind dafür umfangreiche Pflegemaßnahmen notwendig. Neue Sichtbeziehungen werden geschaffen, neue Aufenthaltsbereiche angelegt und standortfremde Vegetation entfernt sowie ausgewählte Wasserflächen von Schilf befreit. Das vorhandene Wegesystem wird erneuert und erweitert.

Es ist geplant, im Herbst 2019 mit den Fällarbeiten zu beginnen. Die Herstellung der neuen Wege erfolgt durch eine Garten- und Landschaftsbaufirma in der zweiten Hälfte des Jahres 2020. Schließlich werden die Spielgeräte unter noch ausstehender Beteiligung von Kindern und Jugendlichen geplant und anschließend individuell von einem Spielplatzbauer hergestellt.

Das Gesamtbudget umfasst ca. 300.000 Euro und wird aus Mitteln des Programms „Stadtumbau Ost“ und mit Zuschüssen aus Eigenmitteln des Bezirkes Lichtenberg finanziert.

Der für Umwelt und Grünflächen zuständige Bezirksstadtrat, Wilfried Nünthel (CDU) erklärt: „Das Bauvorhaben wird in 5 Bauabschnitten erfolgen und sich insgesamt über den Zeitraum Herbst 2019 bis Ende 2021 erstrecken. Aufgrund der Komplexität und der zur Verfügung stehenden Mitteln ist dies nicht anders möglich. Die Spielplatzflächen werden die Lehrlinge des Bezirksamtes in 2020 und 2021 herstellen. Der Spielplatz wird also eine echte Azubibaustelle.“

Donnerstag, 26. September 2019 | 18:00 bis ca. 20:00 Uhr
Bürgerversammlung: Neugestaltung Grünanlage Krummer Pfuhl

Seniorenheim Helmut-Böttcher-Haus | Woldegker Str. 5 | 13059 Berlin

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.