Donnerstag, 22. August 2019
Home > Redaktion (Page 2)
Strandbad Orankesee

7. September 2019: Happy birthday, Orankesee!

Das schönste Strandbad im Berliner Norden feiert in diesem Jahr seinen 90sten Geburtstag. Am Samstag, 7. September wird das Seenfest im Strandbad Orankesee gefeiert: Mit Live-Musik von den 1920ern bis heute, gemeinsamem Singen mit dem Orankechor, Akrobaten, Zauberern, Marionetten, Sport, einem bunten Kinderfest, einer großen Tombola, Kiezatmosphäre und Geburtstagskuchen. Michael Grunst

Weiterlesen
Rathauspark Lichtenberg

Bürgerversammlung zum Rathauspark Lichtenberg

Der Rathauspark wird von Oktober 2019 bis Ende 2020 neu gestaltet. Nach vielen umfangreichen Beteiligungsrunden mit Anwohnerinnen und Anwohnern, Kindern und Jugendlichen aus benachbarten Schulen und Kitas wird der finale Planungsentwurf allen Interessierten vorgestellt. Dazu sind alle herzlich eingeladen: Für fast eine Million Euro wird der 1,8 Hektar große Rathauspark in

Weiterlesen
Anton-Saefkow-Bibliothek

Brigitte Breitfeld stellt in der Anton-Saefkow-Bibliothek aus

Vom 14. August bis zum 8. Oktober 2019 präsentiert Brigitte Breitfeld ihre Öl- und Aquarellmalerein in der Lichtenberger Anton-Saefkow-Bibliothek. Unter dem Motto „Landschaften und Portraits in Öl und Aquarell“ werden Portraits, Blumen und Landschaften gezeigt. Brigitte Breitfeld findet Entspannung beim Versinken in Farben und Formen. Bereits seit ihrer Kindheit eignete sie sich

Weiterlesen
Berliner Wasserbetriebe: LKW mit Abbiegassistent

Berliner Wasserbetriebe rüsten Abbiegeassistenten nach

Die Berliner Wasserbetriebe haben alle 88 schweren Lkw des Unternehmens mit einem Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen mit Abbiegeassistenzsystemen nachgerüstet. Damit sind Fahrzeuge der oberen Unfall-Risikogruppe für Fußgänger und Radfahrer ausgestattet. 150 kleinere und leichtere Fahrzeuge zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen Gewicht werden bis zum Jahresende nachgerüstet. Ausführlich berichtet die Berlin-Mitte Zeitung:

Weiterlesen
BERLINER LESEPATEN

Schulstart für 2.300 ehrenamtliche Lesepaten

Zum Schulstart kommt eine gute Nachricht vom Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI), der seit Jahren erfolgreich bei der Sprachbildung und Leseförderung hilft. Das VBKI-Projekt BERLINER LESEPATEN unterstützt sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche beim Lesen und Lernen. Mit neuem Namen und neuer Website wirbt es um Freiwillige und Förderer. Mit dem

Weiterlesen
Der Kleine Prinz in der SmartCity

Der kleine Prinz wird Testperson für die Smart City

Berlin hat noch keine durchgängig formulierte SmartCity-Strategie, aber viele bedeutsame Ansätze und anwendungsreife Technologien und IT-Lehrstühle. Auch mehrere große Forschungseinrichtungen arbeiten an IT-Technologien, Smartcity-Technologien und dem Internet der Dinge. Aber was ist praktikabel, was ist realisierbar? Was sagen die großen und kleinen Stadtbewohner_innen zu den neuen Technologien und Erfindungen? Eine imaginäre

Weiterlesen
Schuke-Orgel in der Erlöserkirche, Nöldnerplatz

Orgelsommer in der Erlöserkirche

Die Tradition des "Orgelsommers" wird in der Erlöserkirche schon seit Jahrzehnten gepflegt. Auch in diesem Jahr ertönt die klangschöne Schuke-Orgel wieder während der heißen Sommerabende. Die Orgel wurde 1940 von den Orgelbauerbrüdern Karl und Hans-Joachim Schuke aus Potsdam im Jahre erbaut. Ihr breites Klangspektrum eignet sich hervorragend für die Interpretation

Weiterlesen
Rathaus Schöneberg im Bezirk Tempelhof-Schöneberg - Foto: tsz

Tempelhof-Schöneberg startet die Bürgerbeteiligung 2.0

In Tempelhof-Schöneberg will man „Mehr Demokratie wagen.“ Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) setzt auf „Bürgerbeteiligung 2.0 in Tempelhof-Schöneberg und Demokratieförderung auf lokaler Ebene.“ Damit wird ein für alle Berliner Bezirke vorbildliches Projekt in Gang gesetzt. Start ist am 14. August in Friedenau, dem Ortsteil mit der höchsten Einwohnerdichte mit 16.785

Weiterlesen
Talsperre Neustadt im Harz

Wo bleibt der Wassergipfel?

/// Glosse /// - Deutschland droht laut Experten ein Waldsterben "ungeahnten Ausmaßes". Agrarministerin Klöckner suchte nun im sächsischen Moritzburg mit CDU-Fachministern nach Lösungen. Die Lage ist dramatisch: Millionen toter Bäume, vorwiegend Fichten, stehen in deutschen Mittelgebirgswäldern und sogar in Nationalparken. Die Tagesschau eilt zu dem Thema herbei, und verfasst gleich eine

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.