Freitag, 15. November 2019
Home > Berlin > Mieterstromprojekt »Mietersonne Kaulsdorf«

Mieterstromprojekt »Mietersonne Kaulsdorf«

Berliner Stadtwerke: »Mietersonne Kaulsdorf«

Das Solarstromprojekt »Mietersonne Kaulsdorf« im Bezirk Marzahn-Hellersdorf kann 4.600 Haushalte versorgen. Die Berliner Stadtwerke starteten mit dem ersten Mieterstromprojekt in der Pankower Rolandstraße im Oktober 2015. Der Ausbau von Solarstromanlagen der Berliner Stadtwerke ist seitdem mit Riesenschritten vorangegangen. Auch in Lichtenberg gibt es große Photovoltaikanlagen auf öffentlichen Gebäuden. Inzwischen übernimmt aber Marzahn-Hellersdorf die Führung im Ausbau von Dachflächen. Mehr dazu ist in der Marzahn-Hellersdorf-Zeitung zu finden.

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)