Home > Bezirk > Digitalisierungsworkshops für den Lichtenberger Einzelhandel

Digitalisierungsworkshops für den Lichtenberger Einzelhandel

Digitalisierung im Einzelhandel

Die Digitalagentur Berlin und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH haben im Auftrag der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe ein Workshopformat für die lokalen Einzelhändler entwickelt.

Der erste Workshop findet am 23. März 2022, 08.00 Uhr, in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, Heinrichstraße 31, für die Gewerbetreibenden im Weitlingkiez in Kooperation mit dem Verein „Wir im Weitlingkiez“ statt. Gemeinsam mit der bezirklichen Wirtschaftsförderung werden bis Ende Juni mehrere Workshops in unterschiedlichen Geschäftsstraßen und Einkaufszentren in Lichtenberg durchgeführt. Die Workshops zum Thema „Digitalisierung für den Berliner Einzelhandel“ sind kostenfrei und anbieterunabhängig. Die Schwerpunktthemen sind:

  • Vorstellung digitaler Marktplätze in Berlin
  • Suchmaschinenoptimierung für Einzelhändler
  • Beispiele digitaler Lösungen für Unternehmen

Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke): „Die Digitalisierung gewinnt für den Einzelhandel an Bedeutung. Die Corona-Krise hat diese Entwicklung noch beschleunigt. Ich freue mich, dass wir mit den Digitalisierungsworkshops einen Beitrag dazu leisten, die lokalen Einzelhändler zukunftsfähig zu machen. So können online getätigte Umsätze noch mehr in lokale Wertschöpfungsketten fließen.“