Mittwoch, 29. Mai 2024
Home > Aktuell > Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg im Dezember 2023

Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg im Dezember 2023

Wohnungsbau in Berlin

Lichtenberg wächst. Im Monat Dezember 2023 gab es zwei Neueingänge für Bau-Vorbescheide für Bauvorhaben über 1 Mio €. im Bezirksamt Lichtenberg. Das betrifft diese Planungsvorhaben:

  • Ferdinand-Schultze-Straße 85 (Alt-Hohenschönhausen): FSS85 – Gewerbeareal Ferdinand-Schultze-Str. 85-87 bestehend aus 5 Einzelgebäuden
  • Sewanstraße 122 (Friedrichsfelde): Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern

Acht Anträge auf Baugenehmigungen

Im Dezember 2023 sind auch acht Anträge auf Baugenehmigung (über 1 Mio €) im Bezirksamt Lichtenberg eingegangen:

  • Dorfstraße 1 (Wartenberg): Neubau von Reihenhäusern – 8 Wohneinheiten
  • Schleizer Straße 65 (Alt-Hohenschönhausen): Neubau einer Kindertagesstätte mit 105 Plätzen
  • Hubertusstraße 17 (Lichtenberg): Neubau eines Mehrfamilienhauses – 12 Wohneinheiten
  • Rhinstraße 127 A (Lichtenberg): Sanierung und Erweiterung einer GT-Typensporthalle
  • Landsberger Allee 296 (Lichtenberg): Neubau eines Fahrradfachmarktes
  • Zwieseler Straße 164 (Karlshorst): Neubau von 9 Wohngebäuden mit einer Tiefgarage sowie Gartenanlagen (WA1,WA2) – 147 Wohneinheiten
  • Zwieseler Straße 164 (Karlshorst): Neubau von 4 Wohngebäuden mit einer Gewerbeeinheit sowie Gartenanlagen (WA3) – 66 Wohneinheiten
  • Zwieseler Straße 164 (Karlshorst): Neubau von 6 Wohngebäuden mit Flächen für Wohnfolgeeinrichtung (nicht Teil des Bauantrages) sowie Gartenanlagen (WA4) – 108 Wohneinheiten

Acht Bauvorhaben kommen in Gang

Ferner wurden im Monat Dezember 2023 acht Baugenehmigungen erteilt:

  • Coppistraße 5 (Lichtenberg): Errichtung einer Halle mit Bürotrakt für einen Gewerbebetrieb
  • Siegfriedstraße 81 (Lichtenberg): Neubau eines Gewerbekomplexes “Handwerker- und Gewerbehof”, Abbruch Bestandsgebäude
  • Nöldnerstraße 32 (Rummelsburg): Neubau eines Mehrfamilienhauses und einer gewerblichen Einheit – 11 Wohneinheiten
  • Wallensteinstraße 65 (Karlshorst): Neubau Wohn- und Geschäftshaus, einer Kindertagesstätte mit 74 Plätze und eines Hospizes mit 12 Plätzen – 193 Wohneinheiten.