Mittwoch, 01. Dezember 2021
Home > Aktuell > Antragstellung zur Förderung von Erholungsmaßnahmen im Jahr 2022

Antragstellung zur Förderung von Erholungsmaßnahmen im Jahr 2022

Erholung & Badespass

Anerkannte Träger der freien Jugendhilfe können ab sofort für sozialpädagogische Ferienmaßnahmen (Ferienlager, Gruppen- und Familienfahrten, wohnortnahe Maßnahmen) mit Lichtenberger Kindern, Jugendlichen und Familien finanzielle Zuwendungen für die Ferien im Jahr 2022 beantragen.

Anträge für die Pfingstferien (27.05.2021), Sommerferien (07.07. bis 19.08.2022) und Herbstferien (24.10. bis 05.11.2021) können unter Vorbehalt für das gesamte Jahr 2022 bis zum 20. Dezember 2021 gestellt werden.

Der Förderzuschuss für Fahrten beträgt maximal 47,00 Euro pro Tag und Teilnehmerin beziehungsweise Teilnehmer.
Für wohnortnahe Ferienmaßnahmen wird ein Zuschuss von 15,00 Euro pro Tag und Teilnehmerin beziehungsweise Teilnehmer gewährt.

Anträge sind zu senden an:

Bezirksamt Lichtenberg,
Abteilung Jugend, JugCon 13
Große-Leege-Straße 103
13055 Berlin.

Antragsformulare und Informationen zu Förderkriterien
Eine Antragsberatung nach Absprache ist möglich.
Kontakt: Telefon 90296-5154 | Mail: Monika.Kauffmann-Blueher@lichtenberg.berlin.de

Mit Beginn des Haushaltsjahres 2022 ist mit einer sogenannten vorläufigen Haushaltswirtschaft zu rechnen, da das neu gebildete Abgeordnetenhaus den Landeshaushalt 2022/2023 erst noch beschließen muss. Rechtsgrundlage dafür ist der Artikel 89 Verfassung von Berlin. Eine Bearbeitung der Anträge steht deshalb noch unter dem Vorbehalt entsprechender haushaltswirtschaftlicher Regelungen.